Reservierung

Wir werden uns so schnell wie möglich Kontakt Reservierung zu bestätigen und zu diskutieren weitere Informationen.

Raum- und Saalvermietung auf Schloss Mikulov

 

Die repräsentativen Räume und Säle auf Schloss Mikulov stellen die ideale Wahl für Gesellschaftsveranstaltungen, Bankette, Firmenfeiern,
Hochzeitsfeiern sowie Teambuilding-Events dar.

Schauen Sie sich die historischen Schlossräume an
Großer Schlosssaal

Großer Schlosssaal

  • stehbanketts
  • bälle
  • konferenzen

Der größte Saal des Mikulover Schlosses befindet sich in dessen Erdgeschoss auf dem nördlichen Schlosshof. Die Räume der ehemaligen Reithalle von Anfang des 18. Jahrhunderts eignen sich hervorragend für Veranstaltungen wie Konferenzen, gesellschaftliche Abende, Bälle, Festessene und Stehbanketts.

Mehr über den großen Schlosssaal
Weinstube

Weinstube

  • Gesellschaftlicher Bereich
  • Festessen

Im Schlossflügel der zweiten Vorburg finden Sie eine Weinstube mit Bar, kleinem Salon und zeitgenössischem Ofen. Die Weinstube dient oft als Gesellschaftsbereich bei Veranstaltungen im großen Schlosssaal.

Mehr über die Weinstube
Eingangssaal

Eingangssaal

  • Konzerte
  • Trauungen
  • Stehbanketts

Charakteristisch für den Eingangssaal ist die exzellente Akustik, dank der er oft zur Veranstaltung von Konzerten, aber auch für Trauungen und Stehbanketts genutzt wird. Seine Dominante ist eine große, zu Ahnensaal und Gröll-Saal führende, Treppe.

Mehr über den Eingangssaal
Ahnensaal

Ahnensaal

  • Festessen
  • Firmenfeiern

Einer der Hauptsäle des Schlosses ist der Ahnensaal. Er ist heute mit einem Fresko von Rudolf Gajdoš und mit Kristallkronleuchtern dekoriert. Dieser noble Raum bietet ideale Bedingungen für ein Festessen oder eine Firmenveranstaltung.

Mehr über den Ahnensaal
Gröll-Saal

Gröll-Saal

  • Vorlesungen
  • Firmenpräsentationen

Der Gröll-Saal mit dem anliegenden kleinen Gröll-Salon ist mit Kunstwerken des gleichnamigen Malers dekoriert, welche die Landschaft in der Umgebung von Pálava darstellen. Diese gemütlichen Räume lassen sich für kleinere Feiern oder Firmenpräsentationen nutzen.

Mehr über den Gröll-Saal
Sala Terrena

Sala Terrena

  • Vorlesungen
  • Trauungen
  • Festessen

Die Sala Terrena lockt mit Barockgemälden, einer anliegenden Terrasse mit Blick in Richtung Österreich, einer Verbindung zu den Schlossgärten und der praktischen Saalaufteilung. Sie ist ein beliebter Ort zur Veranstaltung von Trauungen, Festessen und Familienfeiern.

Mehr über die Sala Terrena
Orangerie

Orangerie

  • hochzeiten
  • konzerte
  • feiern

Die ehemalige Orangerie, ein untrennbarer Teil des Barockgartens, stand seit Ende des 17. Jahrhunderts unter den Arkaden der östlichen Hauslaube und diente als ein Überwinterungsraum für die Orangenbäume. Im 19. Jahrhundert wurde sie abgerissen. Heute ist sie von einer leichten Holzkonstruktion mit Kletterrosen ersetzt, und bietet einen schattenreichen Ort, an dem sich die Parkbesucher ausruhen können. Gleichzeitig bietet sie einen Raum für verschiedene Kammerveranstaltungen, Theateraufführungen, Konzerte, als auch einen romantischen Ort für Hochzeitszeremonien.

Mehr über die Orangerie
Schlosskeller

Schlosskeller

  • verkostungen
  • festessen
  • firmenfeiern

Das grandiose Riesenfass in dem Schlosskeller wurde den geehrten Gästen schon von den stolzen Besitzern des Dietrichsteiner Herrengutes vorgeführt. In 1672 wurde es von Kaiser Leopold I., und in 1683 von dem polnischen König, Jan Sobieski, bewundert. Das Eichenfass diente zur Lagerung des Weinzehents - des Weins, der von den Untertanen als Steuer gesammelt wurde. Die Kapazität des Fasses beträgt die unglaublichen 1.014 Hl. Die einzigartige Atmosphäre des Kellers aus der Mitte des 16. Jahrhunderts wird auch von anderen historischen Fässern und Pressen geschaffen, wie zum Beispiel von einer massiven Blockpresse aus 1791 oder von einem geschnitzten Fass mit einer Katzenfigur, das die handwerkliche Perfektion unserer Vorfahren bezeugt.

Mehr über den Schlosskeller
Schlossgarten

Schlossgarten

  • firmenfeiern
  • festessen
  • konferenzen

Der Schlossgarten, der aus einem Terrassensystem in verschiedenen Höhen am Rande des felsigen Schlosshügels besteht, verbindet das moderne Konzept des Parks mit einer historischen Reminiszenz an ein raffiniertes Barockspiel mit Farben und Formen und unterstreicht die Repräsentativität des gesamten Herrenhauses. Die eindrucksvolle Blumenbepflanzung des östlichen Hauptparterre wird durch Kräutergärten, einen botanischen Garten mit thermophilen Pflanzen oder einen Rosengarten auf einer anderen der Terrassen variiert. Es geht um mögliche Gelegenheiten sich zu entspannen, und sich bei kulturellen Veranstaltungen unter freiem Himmel zu treffen.

Mehr über Schlossgarten

Belegungsplan

Im Veranstaltungskalender können Sie einfach überprüfen, ob der von Ihnen gewählte Saal zu einem für Sie passenden Termin frei ist. Oder Sie wählen zuerst einen Termin und, je nach Verfügbarkeit, einen freien Raum dazu aus.

Wie funktioniert die Saalbuchung?
1.

Wählen Sie einen freien Termin aus

Diesen finden Sie mithilfe des Buchungskalenders.

2.

Öffnen Sie das Buchungsformular

Klicken Sie auf einen freien Termin im Buchungskalender oder auf die Schaltfläche Buchen (Weinstube, Ahnensaal,…) direkt auf der Seite des ausgewählten Saals.

3.

Vervollständigen Sie das Formular

Zwecks vollständiger Buchung bitten wir Sie, Ihren Namen, ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse anzuführen. Sollten Sie irgendwelche weiteren Wünsche oder Anmerkungen bezüglich der Buchung haben, geben Sie bitte auch diese ins Formular ein.

4.

Formularbestätigung

Nach Ergänzung aller Angaben können Sie das Formular absenden. Per E-Mail erhalten Sie eine Kopie davon. Wir setzen uns daraufhin umgehend mit Ihnen in Verbindung und stimmen alle Buchungsdetails ab.

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag

Regionalmuseum Mikulov

Das Regionalmuseum Mikulov ist eine Beitragsorganisation der Region Südmähren, die außer der Saalvermietung im Schloss auch Sonderausstellungen organisiert und sich um die Dauerausstellung kümmert.

Wie Sie uns finden